X
Die Idee

Die Idee

Eine Webcam zeigt im Netz schöne Bilder von einer Landschaft. Alles wunderbar, soweit.

Was man dabei nicht sehen kann: Irgendeine Instanz muss die Cam auch bezahlen, den Strom und das Internet bereitstellen. Dieser Aufwand wird zwar verbucht, aber kaum transparent gemacht: Das Bild zeigt meist keinen oder einen nicht dem CI entsprechenden Hinweis auf den Betreiber.

Selbst wenn man das schöne Bild auf der Webseite mit einem Logo überlagert, kann man es immer noch ohne Logo abrufen.

 

Das Bild und Logo gehören zusammen

Alle Bilder sollen zuerst mit einem Logo versehen werden und erst dann publiziert werden

 

Offlinemodus

Liefert die Webcam einmal keine Bilder, soll dies anhand der Deklaration „Offlinemodus“ deutlich sichtbar sein statt dass ein Stunden altes Bild angezeigt wird.

 

Klein und wirkungsvoll: Special Effects

Zu bestimmten Events möchte man dem Bild vielleicht einen kleinen  Special Effect beifügen: einen Elch zu Weihnachten, ein Ufo am 1. April, einen Braten an Thanks Giving – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die Umsetzung

Die Umsetzung

Damit die Bilder der Webcam nicht  unkontrolliert im Internet kursieren, sollen Sie zunächst nur im Intranet bestehen.

Umsetzung

 

Webcam zu Server

Die Bilder werden auf den internen Server hochgeladen.

Webcam an Server

 

Bilder erstellen

Die Webcam-Bilder werden von einem Service wunschgemäss angepasst. Er fügt den Originalbildern diverse Layer hinzufügt.

Overlays

Overlay

Ein Overlay mit dem Logo und Schriftzug (CI) wird direkt auf das Bild gelegt.

Event Overlays

Eventabhängige Overlays werden auf das Bild mit dem CI Overlay positioniert.

 

Das Web aktualisieren

Die Bilder so wie sie gewünscht sind werden auf den Server geladen.

Update Webserver

Das Resultat

Das Resultat

Als Resultat entstehen spannende Webcam-Bilder mit Mehrwert - inklusive CI und Bezug auf aktuelle Events. Hier sehen Sie das aktuelle Bild der Webcam von Obstalden nach Amden mit Blick auf den Walensee.

Die Bilder können nicht mehr ohne Hinweis auf den Betreiber aus dem Netz bezogen werden und mit etwas Spielerei werden sie zum individualisierten Blickfang. Zusätzlich kann der Webcam-Status (Wartungsarbeiten, Ausfall der Verbindung, etc.) klar deklariert werden. Insgesamt multipliziert sich so der Benefit - das Bild zeigt nicht nur werbewirksame Aussichten, sondern wird auch zu Werbeträger (Logo) und Kommunikationsplattform (Specials).

Das aktuelle Bild der Webcam von Obstalden nach Amden mit Blick auf den Walensee.